NTV-Tennis vom 27.08.2017:

Magdalena Frech hat die neunte Auflage der Braunschweig Women‘s Open gewonnen. In einem bis zum Schluss spannenden und ausgeglichenen Finale siegte die Polin mit 6:1, 1:6, 7:6 gegen die Spanierin Olga Saez Larra. Nachdem sie in der vergangenen Woche bereits in Leipzig erfolgreich war, feierte die 19-Jährige nun bereits den zweiten Turniersieg hintereinander bei einem mit 25.000 Dollar dotierten ITF-Turnier der German Masters Series. […]

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.