Die 16-jährigen Lena Greiner und Nadja Bay Christians scheiden im Hauptfeld der Braunschweig Women’s Open in zwei Sätzen raus.

Braunschweiger Zeitung vom 22.08.2017:

Zwei 16-jährige waren mit riesigen Hoffnungen in ihr erstes Spiel in einem Hauptfeld eines 25 000-Dollar-Turniers gestartet und mussten dann vor den Augen ihrer Familien doch relativ ernüchtert ihre Schläger wieder einpacken.

Für die Wolfsburgerin Lena Greiner und die für den gastgebenden BTHC aufschlagende Spanierin Nadja Bay Christians war am Dienstag bei den Braunschweig Women’s Open in der ersten Runde des Einzels Schluss.

 

 

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.