/BSWO 2018

Schomburgs Bewerbungsmut wird belohnt

Braunschweiger Zeitung vom 17.08.2018: Braunschweig. Tennis-Sternchen Tiziana Schomburg erhält eine Wildcard für die Qualifikation des Braunschweiger Weltranglistenturniers. Zum Jubiläum bekommen auch die Sponsoren Präsente. Das muss man erstmal bringen als 14-Jährige, ein Bewerbungsschreiben für ein 25 000-Dollar-Weltranglistenturnier der Frauen abzuschicken. Für Tiziana Schomburg hat sich dieser Mut ausgezahlt, sie bekommt eine der sechs Wildcards für die [...]

2018-08-23T09:05:18+00:00

Jubiläum mit Prominenz

Braunschweiger Zeitung vom 15.08.2018: Braunschweig. Zur 10. Auflage des Weltranglisten-Tennisturniers Braunschweig Women's Open hat sich auch Bundestrainerin Barbara Rittner angesagt. Was einst als bescheidenes Talentförder-Projekt von engagierten Tennis-Eltern initiiert wurde, feiert in diesem Jahr den zehnten Geburtstag und ist ein ausgewachsenes Weltranglistenturnier von beachtlichem Niveau geworden. Mit dem Jubiläum geht für die Braunschweig Women's Open [...]

2018-08-23T09:13:33+00:00

Coachen, aber richtig!

„Hilfe, mein Kind ist ein Tennistalent!“ So oder ähnlich denken viele Eltern, wenn sie sich eines Tages unverhofft in der Rolle eines Tennisvaters oder einer Tennismutter wiederfinden. Sie alle wollen das Beste für ihr Kind erreichen, doch auf dem langen Weg zum Tennisprofi warten viele Fallstricke. Auf Anraten von unserem Gründungsmitglied Hans-Immo Müller haben wir [...]

2018-07-30T10:51:21+00:00

WIR FEIERN JUBILÄUM UND SIE SIND HERZLICH EINGELADEN DABEI ZU SEIN

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tennisfreunde! Mit unserem mit $25.000 dotierten internationalem ITF Future Damentennisturnier BRAUNSCHWEIG WOMEN’S OPEN, das wir im Rahmen der GERMAN MASTERS SERIES veranstalten, begehen wir in diesem Jahr in der Zeit vom 19. – 26. August unser zehnjähriges Turnierjubiläum. Dafür unser herzlichstes Dankeschön an unsere Hauptsponsoren, die Öffentliche Sachversicherung Braunschweig und [...]

2018-06-28T10:58:41+00:00

Patrick Mackenstein: „Wir brauchen mehr Schiedsrichter“

Deutscher Tennis Bund vom 04.12.2017: Seit rund 20 Jahren ist Patrick Mackenstein ehrenamtlich im Schiedsrichterwesen tätig, zunächst als Linienrichter, seit 2013 als internationaler Oberschiedsrichter. Seit 2014 ist er zudem Referent für Regelkunde und Schiedsrichterwesen im DTB. Im normalen Leben verdient er sein Geld in einer Bank. Für die Arbeit als Schiedsrichter verzichtet er auf viele [...]

2018-06-27T15:56:32+00:00